Suderburg

Markt der Möglichkeiten 2017

Markt der Möglichkeiten_Ostfalia

Am 17.10.17 fand zum siebten Mal der „Markt der Möglichkeiten“ am Campus Suderburg statt. Hier präsentierten sich 45 Einrichtungen und Träger der Sozialen Arbeit aus den Regionen Uelzen, Hannover, Hamburg, Gifhorn und Lüneburg im Mensafoyer der Ostfalia mit ihrem Leistungsangebot.

Die Studierenden des Studiengangs Soziale Arbeit hatten so an ihrer Hochschule die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und sich über spätere mögliche Aufgabenbereiche, Handlungsfelder und Stellenangebote zu informieren. Die Lehrenden der Fakultät Handel und Soziale Arbeit konnten mit Kooperationspartner(inne)n aus den Regionen und zahlreichen Absolvent(inn)en des Studiengangs, die nun in der Position der Fachkräfte die Hochschule besuchen, ins Gespräch kommen. Die Studierenden nutzten die Möglichkeit, sich bei der Veranstaltung an den zahlreichen Ständen zu informieren. So kam es zu lebhaften Gesprächen über Praktikums- und Projektplätze sowie über mögliche berufliche Tätigkeiten nach dem Hochschulabschluss.

Text: Kraus/vh
Foto: Ostfalia


Vera Huber | Fri Nov 10 17:24:14 CET 2017